. .

Details

CWC Gallery CWC Gallery

Robert Polidori

10.02.2012 - 21.04.2012

Feudaler Prunk und farbenfrohe Patina – Robert Polidoris Spurensuche im Schloss Versailles, im Kreml und in Havanna

Der Fokus der Ausstellung liegt auf Polidoris umfangreicher Dokumentation der Umbau- und Restaurationsarbeiten im Schloss Versailles, die er seit nunmehr über 25 Jahren photographisch begleitet. Die prunkvollen Räume, die aufwendigen Restaurierungsarbeiten am Schloss in den 80er Jahren und die goldgerahmten Porträts von Adligen, die Polidori zu seinen Subjekten auserkoren hat, geben dem Betrachter einen Einblick in die Vergangenheit dieses geschichts-trächtigen Ortes, die so behutsam konserviert wird. Gleichzeitig verbindet sich die Historie mit der Gegenwart und lässt die glanzvolle Ästhetik dieser sorgsam geschmückten, verzierten und doch längst vergangenen feudalen Welt neu erleben. Eine für das Auge kaum fassbare Überfülle an Goldverzierungen, polierten Intarsien und glitzernden Kronleuchtern zeigen hingegen Polidoris Photographien aus dem Kreml in Moskau, dem ehemaligen Sitz der Zaren und Fürsten, der heute wieder Regierungssitz ist. In den komplexen, stillen Bildern schließt sich der Kreis zwischen gestern und heute. Die Spuren der Zeit sind auch in Polidoris Aufnahmen aus Havanna zu finden. Sie zeigen bröckelnde, abblätternde, aufbrechende Strukturen, gleichzeitig ziehen sie den Betrachter durch die brillanten, vollen Farben und Kontraste in ihren Bann.


Galerien

Michael Fuchs Galerie
Dienstag bis Freitag 10 - 18 Uhr, Samstag 11 bis 18 Uhr
T +49 30 2200 2550
info(at)michaelfuchsgalerie.com
www.michaelfuchsgalerie.com

CWC GALLERY
Dienstag bis Freitag 10 - 18 Uhr, Samstag 11 bis 18 Uhr
T +49 30 240 48 614
info(at)camerawork.de
www.camerawork.de