. .

Details

MUSEUM FRIEDER BURDA | Salon Berlin MUSEUM FRIEDER BURDA | Salon Berlin

DECONSTRUCTING BORDERS | Sigmar Polke - Alicja Kwade

03.02. - 17.06.2017

DECONSTRUCTING BORDERS

Sigmar Polke | Alicja Kwade

Mit der Moderne beginnt eine Ära ungeheurer Entgrenzung und Beschleunigung von Mobilität, Produktion, Handel und Kommunikation. Scheinbar mühelos überqueren wir heute Grenzen und Zeitzonen. Doch bereits in der Postmoderne prophezeit Paul Virilio ein paradoxes Endstadium dieser Entwicklung: den "rasenden Stillstand". Durch die digitale Kommunikation, bei der Bilder in Echtzeit übertragen werden, droht der Mensch in Regression zu verfallen. Reglos starrt er auf  den flimmernden Bildschirm, der es Ihm ermöglicht, simultan jederzeit und überall "dabei zu sein. Doch letztendlich führt dies einer "gesichtslosen Augenblicklichkeit", zu einem komaähnlichen Zustand, den der französische Philosoph als "mediale Ghettoisierung" kennzeichnet. Vom Computer oder Smartphone verfolgen wir die Aktivitäten unserer Freunde in sozialen Netzwerken, Reality-Shows, die neuen US-Serien ebenso wie Kriege, Flüchtlingsströme, den Zerfall und die Neuordnung politsicher Systeme. 

Parallel zur großen Schau SIGMAR POLKE. ALCHEMIE UND ARABESKE im Museum Frieder Burda, Baden Baden, vereint der Salon Berlin in der Ausstellung DECONSTRUCTING BORDERS auserwählte Werke Sigmar Polkes aus verschiedenen Jahrzehnten mt einer skulpturalen Arbeit der Berliner Künstlerin Alicja Kwade. Auf ganz unterschiedliche Weise thematisieren beide Künstler kritisch den Begriff der Grenze.

kuratiert von Patricia Kamp   


Bildnachweis; Sigmar Polke, Amerikanisch-Mexikanische Grenze, 1984, (c) The Estate of Sigmar Polke / VG Bild-Kunst, Bonn 2017


 

 



Galerien | Museen

Michael Fuchs Galerie
Dienstag bis Freitag 10 - 18 Uhr, Samstag 11 bis 18 Uhr
T +49 30 2200 2550
info(at)michaelfuchsgalerie.com
www.michaelfuchsgalerie.com

CWC GALLERY
Dienstag bis Samstag 11 - 19 Uhr
info(at)camerawork.de
www.camerawork.de 

MUSEUM FRIEDER BURDA | Salon Berlin
Donnerstag bis Samstag 12 - 18 Uhr
T +49 30 240 47404
salon(at)museum-frieder-burda.de
www.museum-frieder-burda.de